HERZLICH WILLKOMMEN BEIM FC BADEN 1897

NEWS
Tolle Choreografie ohne Anstand
, Michael Wehrle
Der Fanclub des FC Baden zeigt mit Ultras aus dem Ausland beim Spiel gegen Étoile Carouge zwei Gesichter.
Baden II und Wettingen trennen sich Unentschieden
, Webmaster
Ein gerechtes 0:0 am gestrigen Freitagabendspiel vor 337 Zuschauern. Bilder FOTO WAGNER.
Der FC Baden muss im eigenen Stadion erstmals als Verlierer vom Platz
, Michael Wehrle
Im fünften Heimspiel der Saison erwischte es den Aufsteiger. Mit 1:2 unterlagen die Aargauer dem Spitzenteam von Etoile Carouge. Kurz vor der Pause brachte Vieira do Sacramento die Genfer in Führung. Wenige Minuten vor Schluss erhöhte Samba auf 2:0. Der Anschlusstreffer von Dejan Jakovljevic in der 90. Minute kam zu spät.
«Wir sind ja nicht beim Ballett»
, Mic Wehrle
In der 2. Liga möchte Aufsteiger Baden II Emotionen einbringen und den FC Wettingen ärgern.
Zum Geburtstag gibt’s drei Punkte und ein Ständchen der Mitspieler
, Text: Michael Wehrle, Bilder: ZVG
Der FC Baden kanns also auch auf dem Platz des Gegners. Nach drei Auswärtsniederlagen schlug die Mannschaft von Trainer Michael Winsauer zu. Dank Toren von Dejan Jakovljevic, Davide Giampà und Daniele Romano bei einem Gegentreffer von Dilan Qela siegten in Aargauer in Bavois mit 3:1 (1:0). Und das ohne Stammtorhüter Marvin Hübel, der mit der U20-Nationalmannschaft unterwegs war. Ihn vertrat Veljko Maksimovic.
Schwung mitnehmen nach Bavois auf das Terrain des Peupliers
, Roger Roggensinger
Auswärts gegen den FC Bavois am Samstag, 24. September wartet der direkte Verfolger auf unsere 1. Mannschaft. Bavois hat sich in den vergangenen sechs Jahren in der Promotion League etabliert.

Weitere Einträge

PLATIN PREMIUM PARTNER